#1

Düfte und Gaumenfreuden aus Mittelasien

in Plauderecke 27.11.2007 18:34
von Alex | 1.753 Beiträge

Alexander Braun erfüllt sich seinen Traum von eigenem Restaurant mit russischer Küche und vielfältigen Genüssen

Minden (mt). Aus der Küche duftet es verführerisch, dann öffnet sich die kleine Schiebetür, und Alexander Braun reicht eine Portion Blinis an seine Frau Anna im Schankraum durch. Das Ehepaar betreibt ein russisches Spezialitätenrestaurant in der Kaiserstraße: "Annuschka".

"Annuschka ist die Verniedlichungsform von Anna", erklärt der 33-Jährige die Namenswahl. Vor einem halben Jahr eröffnete er das eigene Restaurant. Nachdem er vor drei Jahren aus Süddeutschland nach Minden gekommen war und in der hiesigen Gastronomie arbeitete, hatte er sich mit einem rollenden Imbisswagen selbstständig gemacht. "Damit habe ich angefangen und auch ein paar russische Sachen angeboten", erzählt Alexander Braun offen heraus. "Dabei bin ich dann öfter gefragt worden: Was ist dies, was ist das? Und dann haben sie mich nach einem Lokal gefragt?" Aber das nächstgelegene russische Restaurant gab und gibt es seines Wissens erst in Bielefeld.


wollen wir mal dahin?


Gruss
Euer Alex

auch hier unten, gibts manchmal frische luft
nach oben springen

#2

RE: Düfte und Gaumenfreuden aus Mittelasien

in Plauderecke 27.11.2007 20:58
von Swetka

Klar können wir machen!!


_________________________________________________
nach oben springen

#3

RE: Düfte und Gaumenfreuden aus Mittelasien

in Plauderecke 28.11.2007 00:01
von Erwin | 904 Beiträge

eigentlich schon... Aber "originale" Spezialitäten gibt es eigentlich gar net bei dennen... Borsch, Pelmeni, Plov, Blini... Das war's...


_________________________________________
"Ich weiss nur das, dass ich nichts weiss!"
Sokrates (Σωκράτης / Sōkrátēs *469 v. Chr., †399 v. Chr.)


nach oben springen

#4

RE: Düfte und Gaumenfreuden aus Mittelasien

in Plauderecke 28.11.2007 01:14
von Natashka | 816 Beiträge

also Tanja (G) war da, und sie hat mir nur negatives berichtet
würde mal ihre Meinung hier nochmal gerne lesen


____________________________________________
тишина тоже музыка
nach oben springen

#5

RE: Düfte und Gaumenfreuden aus Mittelasien

in Plauderecke 28.11.2007 01:16
von Alex | 1.753 Beiträge

also.. wenn ich da hingeh
soll ich sie nicht fragen?!

ich geh auf jedenfall mal hin


Gruss
Euer Alex

auch hier unten, gibts manchmal frische luft
nach oben springen

#6

RE: Düfte und Gaumenfreuden aus Mittelasien

in Plauderecke 28.11.2007 02:33
von Swetka

Tja hab auch viele bekannte die da öffters hingehen,hab zwar nicht gefragt wie es da ist, aber ich denke mal es passt schon wenn die immer wieder hingehen!!


_________________________________________________
nach oben springen

#7

RE: Düfte und Gaumenfreuden aus Mittelasien

in Plauderecke 28.11.2007 03:44
von Tanja

Zitat von Natashka
also Tanja (G) war da, und sie hat mir nur negatives berichtet
würde mal ihre Meinung hier nochmal gerne lesen


Teuer, teuer und nochmal teuer!!

Habe für den Schaschlyk (mit 4-5 Stückchen Fleisch drauf) und einwenig Reis als Beilage 14 euro bezahlt!!!
Pelmeni schmecken genau so, wie man es auch aus der Tüte kennt. Das einziege, was da sehr gut ist, ist die Livemusik!
Da spielt und singt Nastja's Vater!

Meine Meinung ist: ich würde Sushilokal in Herford bevorzugen

nach oben springen

#8

RE: Düfte und Gaumenfreuden aus Mittelasien

in Plauderecke 14.02.2008 11:49
von pUNkSkA | 244 Beiträge

kocht am besten selber^^


____________________________________________

ROCK DEN TOD UND DER TOD ROCKT DICH \m/ \m/
_________________________________________________
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DoroKL
Forum Statistiken
Das Forum hat 862 Themen und 5426 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 184 Benutzer (26.01.2010 15:39).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de