#1

aktualisierung des textes bitte unter medien...

in Alex 17.06.2011 11:54
von Sandro | 789 Beiträge

bisher steht: Aufgrund der doch recht anfänglichen, schwachen Qualität der Musikstücke, welches auf die nicht mehr aktuellen Gerätschaften zurück zu führen ist. Werden wir in den nächsten Tagen die Klangqualität ein wenig aufpeppen und zusätzlich neue Stücke hier bereitstellen.

Der Einfluss von neu gehörtem und gesehenem, sorgte auch dafür, das der Stil unserer Musik sich doch ein wenig geändert hat, wobei wir dennoch die Basis nie aus den Augen und Ohren verloren haben. Ihr dürft also gespannt sein wenn wir hier an dieser Stelle das gute alte, aber auch neues Gut präsentieren werden!

Dazu bitte: Dennoch möchten wir euch den Hörgenuss, des bisherigen Sounds isterika's nicht vorenthalten und verweisen gerne auf diesen Link: http://www.lastfm.de/music/isterika/Chaosherz?ac=isterik - wo wir natürlich gerne weiterhin die vollendeten Werke von uns frei zur Verfügung stellen.


ISTERIKA - ROCKT

zuletzt bearbeitet 17.06.2011 11:55 | nach oben springen

#2

RE: aktualisierung des textes bitte unter medien...

in Alex 26.06.2011 22:47
von Alex | 1.753 Beiträge

Zitat von Sandro
bisher steht: Aufgrund der doch recht anfänglichen, schwachen Qualität der Musikstücke, welches auf die nicht mehr aktuellen Gerätschaften zurück zu führen ist. Werden wir in den nächsten Tagen die Klangqualität ein wenig aufpeppen und zusätzlich neue Stücke hier bereitstellen.



das würde ich erst mal gar nicht schreiben
haben wir schon paar mal geschrieben
und kam nie was
sobald wir was haben
also ergebnisse die sich hören lassen können
dann können wir schon ankündigen

ich baue grad einiges im proberaum
bis jetzt vieles erfolgreich
vielleicht machen wir paar fotos
beim probe.. arbeiten
das was neues kommt




nach oben springen

#3

RE: aktualisierung des textes bitte unter medien...

in Alex 26.06.2011 22:48
von Alex | 1.753 Beiträge

mal was anderes
kannst dir paar fragen überlegen...
dir ich dir dann mal beantworten kann
wenn du was unbedingt neues schreiben magst




nach oben springen

#4

RE: aktualisierung des textes bitte unter medien...

in Alex 27.06.2011 01:51
von Sandro | 789 Beiträge

waaaaaaaaaaaaas ?

wofür - weiss nicht was du meinst

Interview mässig ?


ISTERIKA - ROCKT

zuletzt bearbeitet 27.06.2011 01:51 | nach oben springen

#5

RE: aktualisierung des textes bitte unter medien...

in Alex 27.06.2011 03:11
von Alex | 1.753 Beiträge

ok nochmal
na wenn du mehr text haben magst
brauchst du ja stoff was zum schreiben

bei uns bewegt sich ja was
wenn auch nur langsam
und nicht alles was ich weiß
weiß du ja
und ich weiß nicht was du schon eißt
welchen stand du hast
also wenn fragen bestehen
stehe ich gern zur verfühgung :)




nach oben springen

#6

RE: aktualisierung des textes bitte unter medien...

in Alex 27.06.2011 09:18
von Sandro | 789 Beiträge

lach ok - also mein stand ist seit monaten auf null - das letzte was ich erfuhr, war das Kassi euch helfen wollte und bisher wohl nicht kam.

Meine Fragen wären vll.: - neue Lieder, wenn ja welche ? - inwiefern sieht es aus mit den Tonaufnahmen, können wir sie bald zur Verfügung stellen ? - dasselbe auf das Video bezogen, wie sieht es da aus ? - Was genau bewegt sich ? und und und ...

Und nebenbei - solange sich was bewegt, ist es doch geil ;) - ICH GLAUBE AN EUCH LEUTE


ISTERIKA - ROCKT

zuletzt bearbeitet 27.06.2011 09:19 | nach oben springen

#7

RE: aktualisierung des textes bitte unter medien...

in Alex 27.06.2011 20:26
von Alex | 1.753 Beiträge

]damit kann ich schon mal was anfangen
sonst wüsste ich nciht, was ich dir schreiben sollte

Zitat von Sandro
das letzte was ich erfuhr, war das Kassi euch helfen wollte und bisher wohl nicht kam.



das stimmt habe die anfrage der kassi damals mitgeteilt
das sie mit uns für die proben aushilft
sie war sofort begeistert und sagte zu
hätte aber in dem moment wenig zeit
da sagte ich, sie soll sich melden
paar wochen kam meldung.. sie kann immer noch nicht
das wars schon

Zitat von Sandro
neue Lieder, wenn ja welche ?



also es gibt da noch unfertige.. zweckes stimme mangel

kalter tod
über nacht an die macht
dieser schmerz (nenn ich erstmal so... eigentlich den text dazu noch gar nicht probiert)

als fertig können wir folgende melden:

1 chaosherz
2 ich=du?!
3 einer dieser wege
4 schatten
5 rock'n'loud
6 du willst sie
7 hysterie
8 hasse mich
9 meins
10 l.eben

überarbeitungsbedarf:

11. niemals (der übergang zum bridge)
12. das buch (eventuell text kürzen, bisschen aufpeppen ..vorbild: megaherz - an deinem grab)

dazu haben wir halt noch einige gute riffs .. aus denen man schnell songs bastelln könnte
mit sänger (der rhytmusgefühl hat) würde es schnell gehen...
sieht man bei kassi... mit ihr haben wir in 4-6 monaten den grössten teil der songs ausgearbeitet

Zitat von Sandro
inwiefern sieht es aus mit den Tonaufnahmen, können wir sie bald zur Verfügung stellen ?



wir haben 5-6 mikros...
diese haben wir im proberaum verteilt
jeweils vor verstärker und einen in der mitte
den rest am schlagzeug
da waren bisschen zu viele bässe.. generell nicht wirklich berauschend
nach einer bearbeitung mit eq und kompressoren
konnte ich daraus was machen.. so das es unser bestes ergebniss ist
nachteil: wir haben an dem tag viel hin und her gedreht
dadurch viel zeit verloren
so das wir dann die songs zu schnell und nicht fehlerfrei eingespielt haben

der stand jetzt:
erwin und natasha fahren für 3 wochen weg, bei mir ist Julia für 2 wochen

wir haben mit erwin in der letzten woche
alles neu verkabelt und so das nun ..eigentlich vieles perfekt ist
wir hatten immer ein problem... aufnehmen zu können.. es aber nicht hören
oder uns anhören zu können... aber nicht aufnehmen.. immer kabel hin und her schalten
dieses prob ist nun weg
alles kann gleich angehört werden und bearbeitet

mein plan:
so lange die weg sind
werde ich meinen gitarrensound digital verbessern
habe ein super metronom ..original schlagzeug
nach paar übungsminuten
kann ich nun super dazu spielen und so auch die geschwindigkeit konstant halten
das will ich ausnutzen und (wie damals bei unserem demo) die spuren einzeln einspielen

der grosse unterschied von heute zu damals:
1 - wir haben erwin aufgenohmen und dann die gitarren dazu -> dieses mal wird jeder zu einem metronom aufgenohmen
2 - arbeitsbedingung am pc.. war sehr unbequem... nun steht da ein grosser tisch.. mit sessel dazu und alles in handgriff entfernt.. so das die arbeit dran spass macht
3 - habe damals alle 4 songs in 2-4 stunden abgemischt -> meine erfahrungen, besonders in dem kurzfilm "LEBENSWERT" haben deutlich gezeugt... nicht stressen und zeit lassen .. an dem 2 min track.. sass ich 3 tage nur an dem abmischen .. ergebniss: der film wurde in berlin bei der preisverleihung ganz gespielt.. und sound war .zitat: "kinoreif"

sollte ich keine vorzeigbare gitarrenspur vorzuzeigen zu haben
werden wir wohl wieder live aufnehmen

Zitat von Sandro
können wir sie bald zur Verfügung stellen ? -



sobald wir 3 zufrieden sind
wirst du als erster hörprobe bekommen
gibst auch du grünes licht... gehts raus in die welt

Zitat von Sandro
dasselbe auf das Video bezogen, wie sieht es da aus ?



sobald der song SCHATTEN als audio gut aufgenohmen ist
werden wir es nochmal aufnehmen...
da werden wir aber playback spielen
damit es auch zu den aufnahmen passt
prob war.. wir spielten live.. hier etwas schneller
da etwas langsamer
nicht begeisternd

Zitat von Sandro
Was genau bewegt sich ?



na wir.. auf jedenfall...

Zitat von Sandro
und und und ...



und und und ... was????

LG Alex




nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DoroKL
Forum Statistiken
Das Forum hat 863 Themen und 5427 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 184 Benutzer (26.01.2010 15:39).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de