#1

Mal ne Frage an die Techniker unter euch...

in Plauderecke 27.06.2018 01:53
von Randy • Besucher | 26 Beiträge

... ist es schwer so ein Handyakku selbst zu tauschen?
Ich habe im Netz bestimmt 10 verschiedene Videoanleitungen gefunden a la DIY. Die Leute sagen immer das es nicht zu schwer sei und man bei den original Händlern nur unnötig viel zahle.
Da mein Akku nicht mehr so frisch ist, dachte ich, ich probiere das mal.

Damit wäre die Garantie aber futsch.... also machen oder nicht?

nach oben springen

#2

RE: Mal ne Frage an die Techniker unter euch...

in Plauderecke 27.06.2018 21:28
von Minka • Besucher | 25 Beiträge

Hä, wenn du noch Garantie hast, sollte der Akku dann nicht sowieso umsonst getauscht werden, wenn er nicht mehr geht? Oder versteh ich da was falsch?

Tatsächlich ist es kein Hexenwerk einen Handyakku zu tauschen, so ein Smartphone ist zwar ein fragiles Ding, aber mit etwas Fingerspitzengefühl und dem richtigen feinen Werkzeug geht das problemlos. Wichtig ist, dass man keinen Billigakku verwendet, sondern einen hochwertigen Akku kauft, beispielsweise hier.

Bei einem billigen Ersatzakku besteht nämlich erhebliche Gefahr, so ein Handy kann dann sogar zu brennen anfangen, vielleicht erinnerst du dich noch an das Debakel um das Samsung Galaxy Note 7. Aber grundsätzlich: Wenn du es dir nach dem ansehen der Videos zutraust deinen Handyakku zu wechseln, dann mach es. Wenn es dir zu kompliziert erscheint, dann lass es lieber machen.

nach oben springen

#3

RE: Mal ne Frage an die Techniker unter euch...

in Plauderecke 05.10.2018 00:34
von Randy • Besucher | 26 Beiträge

Hey Danke nochmal für die hilfreiche Antwort. Konnte damit meinen Akku wechseln! :)

nach oben springen

#4

RE: Mal ne Frage an die Techniker unter euch...

in Plauderecke 25.01.2019 23:06
von Betti8 • Besucher | 25 Beiträge

So schwer ist es wirklich nicht.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DoroKL
Forum Statistiken
Das Forum hat 863 Themen und 5427 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 184 Benutzer (26.01.2010 15:39).

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de